BOOM Projekte - x - = +

2006 Hamburg-Bergedorf, Studie für den Umbau der ehemalige Produktionshalle Gebrüder Glunz, b&k+ Arno Brandlhuber / ERA; Bruno Ebersbach, Philipp Reinfeld

Für die Umnutzung einer ehemaligen Produktionshalle in ein Wohn- und Atelierhaus wird für eine optimale Flächenausnutzung vorgeschlagen, in das bestehende Hallenvolumen zwei Geschossebenen einzuziehen und einen Belichtungshof einzuschneiden. Die Form des Hofes leitet sich aus den für eine ausreichende Belichtung maximal nutzbaren Tiefen der Einheiten ab. Im Hof entsteht ein “idealer Naturraum”, der im Kontrast zu der eher wild gewachsenen Umgebungvegetation steht. Auf der Gebäudegrundfläche von 3920 m2 finden 44 Einheiten mit einer BGF von 6995 m2 platz.


Bestandssituation

Modellstudie - Volumen




bestehende Tragwerksstruktur

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

2. Obergeschoss

Dachaufsicht